Weserberglandweg

Der Weserberglandweg folgt der Weser von ihrer Quelle in Hann Münden, am Zusammenfluss von Werra und Fulda, bis zur Stadt Porta Westfalica. Obwohl er keine Berge durchquert, bieten einsame Wälder und weite Ausblicke auf das Flusstal eindrucksvolle und überraschende Naturerlebnisse in diesem Teil des Landes. Wenn der Trail sich nicht tief durch den Wald schlängelt, verläuft der Weserberglandweg oft neben schönen, teils berühmten Schlössern oder alten Klöstern. Die Magie des Weserberglandweges und dieser Region zeigt sich nicht zuletzt in Märchen wie Dornröschen, der Rattenfänger von Hameln und der Lügenbaron von Münchhausen.

Das Wanderfreund-Weserberglandweg-Paket enthält Fotos und Beschreibungen für alle wanderrelevanten Wegpunkte, die dir auf deiner Wanderung begegnen können. Dazu gehören Hütten am Wanderweg, Restaurants, Unterkünfte, Städte/Ortschaften, außergewöhnliche Aussichtspunkte, Transitmöglichkeiten und mehr. Wanderfreund bietet Höheninformationen entlang der Route, berechnet die Entfernung hin/zurück zu jedem Wegpunkt und jedem weiteren Punkt auf dem Wanderweg und verbindet Sie mit einem engagierten Netzwerk von Wanderern, die Wegpunkte kommentieren, um Informationen und Aktualisierungen mit anderen Wanderern zu teilen. Und das Beste: Wanderfreund ist offline voll funktionsfähig.

Diese Trails sind auch dabei

Menü